Metallzaun: Aufbau und Pflege

Kraus_Aussenaufnahmen-36-300x281 Metallzaun: Aufbau und Pflege

Planung des Metallzauns

Bevor ein Metallzaun aufgebaut werden kann, sollte eine konkrete Planung vorausgehen. Als erstes sollte man sich bei der zuständigen Baubehörde über die jeweiligen Planvorgaben an Metallzäune, z. B. bezüglich Höhe oder Material, erkundigen. Diese können von Ort zu Ort variieren. Zudem sollten die Grundstücksgrenzen einbezogen und die Torpositionierung festgelegt werden, da diese Punkte den späteren Verlauf des Zaunes maßgeblich mitbestimmen.

Grundsätzlich wird ein Metallzaun schon bei der Herstellung mit einem Oberflächenschutz versehen. Das erfolgt beispielsweise durch eine Pulverbeschichtung oder auch eine Feuerverzinkung, um den Metallzaun vor Korrosion zu bewahren oder das Eindringen von Schmutz in die Zaunoberfläche zu verhindern. Entsprechend den vom Hersteller bereits vorgesehenen Schutzmaßnahmen braucht ein Metallzaun im späteren Verlauf nur noch ein geringes Maß an Pflege.